Tibia Magazin – 1/2012. Konzert vom Ensemble Effusions, Erps Biennale Zürich

Zum Schlusspunkt des Festivals wurden die vier Damen des Ensemble Effusions zu den femmes de shock und lieferten sich eine Baseballschlacht, samt Toy Piano, auf der Bühne. Dabei flochten sie die Stücke kunstvoll ineinander und stetzten sie in Dialog zueinander. So boten sie eine spritzige Performance, der es dennoch nicht an Tiefsinngkeit fehlte.