Augsburger Allgemeine – 25.06.2007. Konzert « Ecclesia Concertante », in Augsburg am 21.06.2007

Über das Programm The Theatre of Music : … « ein Programm zum Eintauchen ».

Zauberhafte Alte Musik, zauberhaft gespielt: Das Ensemble  » La Luth enchantée » machte mit dem Nahmen Ehre und wandelte mit original historischer Sanges- und Spielpraxis St. Peter am Perlach zur « Masque » am Londoner Drury-Lane-Theatre Anfang des 18. Jahrhunderts … Mit religiösem Ernst und lustvoller Musizierfreude « beseelte » das Instrumentalensemble aus dem farbigen, angeschmiegt begleitenden Lautenduo Anna Kowalska und Anton Birula und der mit sprühender, nuancenreich gestalteter Virtuosität begabten Marion Fermé (Blockflöte) diese vielförmigen Lebensbilder. Auch Sopranistin Jana Mamonowa fazinierte durch ihre Gestaltung: Gekonnt reduzierte sie ihre betörende Stimme, hell und leicht timbrierend und ihr Vibrato mit Geschmack und historischem Klanggefühl dosierend, auf das wesenseigen intime Klangvolumen des Trios. Ein Programm zum Eintauchen. (skn)